berichte & beiträge

AESCHBACHER DO 02. JULI 2015

22.25 UHR SRF 1

 

Herzlichen Dank an das ganze Team von der Sendung!

Einfach Spitze! Habe mich riesig über die Einladung gefreut.

Maria-Theresia Zwyssig

fährt als junge Frau über 10‘000 Kilometer quer durch 20 Länder bis nach Nepal. Der einzig verlässliche Partner auf ihrer Asien-Soloreise ist ihr Velo. Die Spiezerin erfüllt sich so einen Wunschtraum und besucht ihre ehemalige Gastfamilie im nepalesischen Pokhara. Das Ziel im fernen Nepal erreicht die junge Abenteuerin nach einem knappen Jahr – um viele Glücksmomente und herzliche Bekanntschaften reicher und stolz, brenzlige Situationen und Unsicherheiten überwunden zu haben.


MIS MAGAZIN

Nr. 1/2015, 18.März 2015, Text: Daniela Dambach

 

Alleine und nie einsam...Eine Reise zurück zur Essenz!

Vielen herzlichen Dank an die Chefredaktorin von MIS MAGAZIN Daniela Dambach. 

 

Oftmals suche ich nach den richtigen Worten, das Er-Fahrene zu erzählen...und finde diese Worte nur schwer...Daniela Dambach schreibt einen Text mit ein paar Zeilen und alles ist gesagt!

Einfach grandios! Vielen lieben Dank Daniela!


VELOPLUS AKTUELL MAGAZIN

Herbst 2014

 

Bericht: "Wiedersehen am Fuss des Himalajas".

 

Vielen Dank für die Anfrage und die Unterstützung von VeloPlus, hier kann das Abenteuer beginnen!


SRF BI DE LÜT - LIVE: DAS IST SPIEZ

09. August 2015 20:15 Uhr

 

Vielen Dank für die Einladung aufs Sofa :)

Zusammen mit Alt Bundesrat Adolf Ogi, Schauspieler Klaus Wildbolz sowie Krimiautor Sunil Mann.

 

Ab Minute 46:00


GLOBETROTTER FERNWEHFESTIVAL

KURSAAL BERN - TRAVEL NIGHT

 

Ausreis(s)en – Zwischen Fernweh und Heimweh

Nik Hartmann im Gespräch mit Gästen, für die das Reisen – ob beruflich oder privat – im Zentrum ihres Lebens steht:
Altbundesrat Adolf Ogi
Birgit Senn – bekannt aus der SRF DOK-Serie «Auf und davon»
Maria-Theresia Zwyssig – mit 26 Jahren mit dem Fahrrad vom Berner Oberland nach Asien
André Lüthi – CEO Globetrotter Group


GLOBETROTTER MAGAZIN NR. 110

1. Juli 2014

 

Interview: "Man soll sich seine Herzenswünsche erfüllen, bevor man alt und grau ist."

 

Herzlichen Dank an Andy Keller, Chefredaktor des Magazins.

Mit seiner grossen Reiseerfahrung war das Interveiw eine neue Reise.


RADIO SRF 1

Sa. 22.03.2014

 

Aufsteller der Woche vom 22.03.2014 12:50

 

Ob ich vom Aff gebissen sei? Danke für die amüsante Einstiegsfrage Stefan Siegenthaler.


BERNER ZEITUNG, THUNER TAGBLATT,

TAGI.CH, BASLERZEITUNG.CH

Di. 11.03.2014

 

«Mit Angst zu fahren, ist das Dümmste»

 

Vielen Dank an den Redaktor Jürg Spielmann.


TELE BÄRN

Sa. 01.03.2014

 

Vielen herzlichen Dank an alle die am 01.03.14 ins Kiental gekommen sind, ein solcher Empfang ist einfach grossartig!

Ab Minute 12.30